Solarparks in Borken

Getreu dem Motto "think global, act local" bieten sich bei SolaRE14 zahlreiche Möglichkeiten zur Mitwirkung: für Grundstückseigentümer, für Bürger mit Interesse, oder für diejenigen, die unsere Initiative aus Überzeugung mit vorantreiben wollen. Andere reden, wir packen's an. Machen Sie mit!


Landverpachtung

Sie haben ein Grundstück entlang des RE14? Um Solarparks realisieren zu können sind wir auf Sie als Grundstückseigentümer angewiesen. Sofern Sie an der Errichtung eines Solarparks interessiert sind und von uns nicht ohnehin schon angesprochen wurden, melden Sie sich gerne bei uns für ein unverbindliches Gespräch. Wir kommen sehr gerne einfach bei Ihnen vorbei.

Beteiligung durch Bürger

Sie haben als Bürger aus dem Kreis Borken Interesse an einer Investition in von uns errichtete Solarparks? Kontaktieren Sie uns gerne mit Ihrer Interessensbekundung, so dass wir Sie für den nächsten in Planung gegebenen Solarpark berücksichtigen können. Senden Sie uns dazu einfach folgendes Formular per E-Mail zu.

Mitarbeit bei der Initiative

Sie haben ein grünes Herz und möchten bei der Initiative mitwirken? In den nächsten Jahren wird viel Arbeit auf uns zukommen, wie bspw. die technische Planung der Anlagen, die biologische Untersuchung der Umgebungen, Gespräche mit der Politik und Bürgern, sowie den organisatorischen und wirtschaftlichen Ablauf der Initiative. Ihre Erfahrung wird uns helfen, kommen Sie bitte auf uns zu.

Politik

Solarparks lassen sich nur mit politischer Flankierung realisieren. Wir suchen deshalb die Gespräche mit den kommunalen Parteien und Ämtern. Wir setzen auf Bürgernähe, ganz anders als globale Investoren. Wir freuen uns deshalb über konstruktive Beiträge mit regionalen Kenntnissen aus der lokalen Politik, um den Aufbau der Solarparks für alle vorteilhaft gestalten zu können.